Hauskirmes-Fußballspiel

In Schulfest, Sport, Veranstaltung von Christoph Barth

Knapper Sieg für Eltern und Lehrer

Mit einem knappen 2-1 Sieg für die Eltern/Lehrer gegen die Schüler der 10. Klassen endete das diesjährige Fußballspiel zum Abschluss der Hauskirmes.
Die technisch und spielerisch sehr niveauvolle Schülermannschaft ging in der ersten Halbzeit durch David Weber mit 1:0 in Führung. Nach der Pause glich Christian Schabo zum 1:1 aus, bevor Winfried Hermes den etwas glücklichen 2:1 Siegtreffer erzielen konnte.
Die Eltern und Lehrer äußerten sich nach dem Spiel sehr lobend über die faire und ansprechende Leistung der Zehntklässler.

Auf dem Foto stehend von links: Th. Klassen-Braun, Ch. Kruse-Makowski, D. Heck, W. Wallenfang, D. Keil, E. Fuchs, S. Kohn, M. Regelski, W. Hermes, A. Wirtz, C. Schabo, U. Hoffmann, T. Gillen, J. Mutsch, D. Bartz, L. Steffes, D. Weber, M. Stoijecevic
Kniend von links: Luca Grethen, Moritz Ludwig, Oliver Gasper, Manuel Epper, Janik Stalpes, Nico Fuchs, Jacob Rieder, Simon Mayers, Alex Hoor, Nico Hoffmann, Julian Green, Simon Willmes

    Winfried Hermes